10.05.2019 Unfall in Engpass – Tödlicher Brand – abgestellte Autos behinderten Feuerwehr


Lengerich – Es war so eng, dass der Gelenkmastwagen mehrfach vor – und zurücksetzen musste, um endlich um die Kurve zu kommen. Dabei passierte es: Während eines Einsatzes an der Münsterstraße – bei dem Wohnungsbrand kam ein Mensch ums Leben – ist das Fahrzeug der Lengericher Feuerwehr in einen Verkehrsunfall verwickelt worden.
Hätten wir in diesem Moment Leute von den Balkonen holen müssen, wären wir anders an die Sache herangegangen.Feuerwehrchef Hartwig Hübner

Von Paul Meyer zu Brickwedde
Bericht weiterlesen