26.06.2017 Neues Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug HLF20

Die Freiwillige Feuerwehr Lengerich freut sich über ein weiteres neues Fahrzeug von der Firma Schlingmann in Dissen. Ein Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug HLF20.

Es ist eine Ersatzbeschaffung für unser altes Löschgruppenfahrzeug LF16/12 das mittlerweile 25 Jahre in Diensten bei uns ist. Es wurde 1992  von der Firma Ziegler aus Giengen/Brenz geliefert.

Fahrgestell: MAN TGM 13.290 4×4 BL
Radstand: 4250 mm
Zul. Gesamtgewicht: 15 500 kg
BxHxT: 2,50 x 3,30 x 7,70-8,55 m

Ausstattungen:
– Feuerlöschkreiselpumpe Schlingmann S2000 (FPN 10-2000)
– Druckzumischanlage Schlingmann AutoMix 30 DE
– Löschwasserbehälter 2600 l
– Schaummitteltank 120 l
– LED-Umfeldbeleuchtung
– Pneumatischer Lichtmast mit 6 LED-Scheinwerfern
– LED-Heckabsicherung
– Rückfahrkamera
– Gruppenkabine SMK+
– 4 PA im Mannschaftsraum
– Sprungpolsterentnahmehilfe
– Hygienewand
– EPH Schlauch und Verkehrsabsicherung
– Mechanische Leiterentnahmehilfen
– Schnellangriffshaspel

Share