Münster Marathon

Fit for Fire – Unsere Fitness für Ihre Sicherheit
Unter diesem Motto startete die Feuerwehr Lengerich am vergangenen Wochenende beim 14. Volksbank Münster Marathon. Zwischen den 8500 Sportlern waren Tobias Tuchen, Stefan Lauxtermann, Sven Reinecke und Franzi Lubberich beim Staffelmarathon auf der Strecke. Eine großartige Leistung zeigten Carsten Meyer, Björn Berlemann, Thomas Kipp und Daniela Windmöller. Sie liefen die gesamte Marathondistanz von 42,195 km.
Es standen vor allem der Teamgeist und die körperliche Fitness im Mittelpunkt. Beides ist wichtig, da die Feuerwehrmänner und -frauen bei den Einsätzen oft an ihre körperlichen Grenzen gehen.
Nach bereits 4:05.59 war auch der letzte Starter der Feuerwehr Lengerich wieder im Ziel auf dem Prinzipalmarkt.
Besonders zu erwähnen ist hier die Leistung von Daniela Windmöller, in der Sonderwertung für den WL-Bank Studenten Cup erzielte sie den 2. Platz in der Altersklasse W30. Diese Ergebnisse belegen, dass sich die Lengericher im Ernstfall auf ihre Feuerwehr verlassen können. Die Laufgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Lengerich trainiert mindestens 2x pro Woche um fit zu sein für den nächsten Lauf, aber vor allem für den nächsten Einsatz.

Share