Presseberichte 2017

Über einen Teil unserer Einsätze und sonstige Ereignisse wird in der Presse berichtet. Diese Berichte findet Ihr hier aufgeführt. Eine komplette Übersicht der Einsätze findet Ihr in der jeweiligen Jahresliste „Einsätze“


21.08.2017 – Städtische Feuerwehr mit zwei neuen Fahrzeugen, Neuste Technik für den Ernstfall

Westfaelische-Nachrichten
 

Lengerich - Eine dreiviertel Million Euro hat die Stadt in zwei neue Fahrzeuge für die Feuerwehr investiert. Viel Geld, das räumt Hartwig Hübner ein. Aber mit Blick auf die für die Neuzugänge ausgemusterten Altfahrzeuge „eine mehr als sinnvolle Investition“. Als Beispiel verweist er auf den Spreizer. „Je größer, je besser.“ Dieser Grundsatz treffe auf das Gerät zu. Vorausgesetzt, es lässt sich von einer Einsatzkraft bedienen.

Von Michael Baar


14.08.2017 – Vier Verletzte bei Unfall, Unfall auf der Heimreise aus dem Urlaub

Westfaelische-Nachrichten
 

Lengerich - Ein 44-Jähriger ist am Montagmittag auf der Rückreise von einem Italienurlaub mit seinen drei Töchtern auf der Ibbenbürener Straße verunglückt. Eines der Mädchen wurde schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.

 
 

Ort: NRW / Lengerich / Kreis SteinfurtUrlaubsreise endet im Krankenhaus - Vater mit 3 Töchter überschlägt sich mehrfach mit seinem PKW und bleibt auf der Leitplanke liegen - Rettungshubschrauber im Einsatz

POL-ST: Lengerich- Wechte, Verkehrsunfall


 

08.08.2017 – Autobahn zwei Stunden gesperrt, Vier Verletzte auf der A1

Westfaelische-Nachrichten

Lengerich - Bei einem Unfall auf der Autobahn 1 bei Lengerich sind am Dienstagmorgen vier Personen verletzt worden. Die A1 in Fahrtrichtung Dortmund war ab Anschlussstelle Lengerich gut zwei Stunden gesperrt.

Von Jens Keblat

Westfaelische-Nachrichten
Fotostrecke

 

Ort: NRW / A1 Lengerich - Ladbergen / Kreis Steinfurt

BMW kracht ins Heck eines auf der rechten Spur fahrenden LKW - 3 Verletzte kommen mit Rettungswagen ins Krankenhaus - Autobahn zeitweise voll gesperrt

POL-MS: Vier Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Autobahn 1 bei Ladbergen - Vollsperrung sorgt für Behinderungen im Berufsverkehr



23.07.2017 – Brand einer Gartenhütte, Wehr verhindert Schlimmeres

Westfaelische-Nachrichten

Lengerich - Der Brand einer größeren Gartenhütte in der Lucas-Cranach-Straße rief am frühen Samstagabend zahlreiche Einsatzkräfte auf den Plan. Durch den Brand wurden auch eine angrenzende Garage und zwei Wohnhäuser teils stark in Mitleidenschaft gezogen.

Von Jens Keblat

Westfaelische-Nachrichten
Fotostrecke

 
 



15.07.2017 – Großübung von Feuerwehr und THW im 582 Meter langen Tunnel – Menschenrettung, Belüftung und Funkverkehr waren Schwerpunkte der Übung

Westfaelische-Nachrichten

Lengerich - Zig Züge fahren Tag für Tag durch den Lengericher Eisenbahntunnel. In der Nacht von Freitag auf Samstag rollte für kurze Zeit keine Lok und kein Waggon. Gelegenheit für Feuerwehr und THW für den Ernstfall zu üben.

 
 

Ort: NRW / Lengerich / Kreis Steinfurt

Großübung von Feuerwehr und THW im 582 Meter langen Tunnel - Menschenrettung, Belüftung und Funkverkehr waren Schwerpunkte der Übung


11.07.2017 – Unwetter in Lengerich Vollgelaufene Keller: Feuerwehr im Dauereinsatz

Westfaelische-Nachrichten

Lengerich - Vollgelaufene Keller und Lagerräume, hochgedrückte Hydranten und jede Menge Arbeit für die Freiwillige Feuerwehr: das Unwetter am Montagabend sorgte für bis zu 90 Einsätze im Stadtgebiet. Vor allem im innerstädtischen Bereich waren die Wehrleute noch Stunden nach dem Unwetter unterwegs.

Foto: Jens Keblat

Westfaelische-Nachrichten
Fotostrecke
 
 

Ort: NRW / Lengerich / Kreis Steinfurt

Lokales Unwetter über Lengerich(NRW): Keller laufen voll Wasser, Maschinenbaufirma muss Betrieb einstellen nachdem Wasser eine Brandschutztür herausgerissen hatte – mehr als 70 Einsätze für die Freiwillige Feuerwehr


30.05.2017 – Fünf Schwerverletzte bei Verkehrsunfall – Autobahn A1 gesperrt

Westfaelische-Nachrichten

Ladbergen - Auf der A1 hat es bei Ladbergen einen schweren Verkehrsunfall gegeben. Dabei gab es fünf Schwerverletzte. Die Autobahn ist in Fahrtrichtung Dortmund gesperrt. 

Foto: Jens Keblat

Westfaelische-Nachrichten
Fotostrecke
 

Ort: NRW / A1 bei Ladbergen / Kreis Steinfurt
PKW durch Aufprall völlig zerfetzt
Schwerer Unfall auf der A1 - PKW rast mit hoher Geschwindigkeit unter LKW - fünf Schwerverletzte - zahlreiche Rettungswagen, Notärzte, 2 Rettungshubschrauber und Feuerwehr im Einsatz
 
 
 
 

POL-MS: Autobahn 1 in Richtung Dortmund nach Unfall voll gesperrt - Vier schwerverletzte Personen


04.04.2017 – Wenn W&H zum Testgelände wird

Westfaelische-Nachrichten
Ein Teil des W&H-Komplexes an der Münsterstraße/Hermann-Hölscher-Straße hat der Lengericher Feuerwehr am Montagabend für eine Übung zur Verfügung gestanden.

Foto: Paul Meyer zu Brickwedde


Westfaelische-Nachrichten
Fotostrecke

 

13.02.2017 – Feuerwehr rettet Hausbewohner nach Kellerbrand

Westfaelische-Nachrichten
Einsatz am Sonntagabend
Feuerwehr rettet Hausbewohner nach Kellerbrand


Ort: NRW / Lengerich / Kreis Steinfurt
Elektrogeräte im Keller eines Wohn- und Geschäftshauses in Brand geraten - enorme Rauchentwicklung macht Evakuierung der Wohnungen nötig - Vollalarm für die Feuerwehr - 2 Verletzte


 

10.02.2017 – Holzunterstand gerät in Brand

Westfaelische-Nachrichten
Feuerwehreinsatz an der Banningstraße
Holzunterstand gerät in Brand

POL-ST: Lengerich, Feuer an der Breslauer Straße


 

27.01.2017 – Schwerer Unfall auf der Ringeler Straße

Westfaelische-Nachrichten
Frontalzusammenstoß
Schwerer Unfall auf der Ringeler Straße


Ort: NRW / Lengerich / Kreis Steinfurt
21-Jähriger kommt Ausgangs einer Rechtskurve in den Gegenverkehr und kracht frontal mit einem Mazda zusammen - eine Person massiv eingeklemmt - Lebensgefahr - Unfallverursacher schwer verletzt


 

03.01.2017 – Erster tödlicher Unfall im Kreis Steinfurt dieses Jahr

Westfaelische-Nachrichten
Tödlicher Verkehrsunfall
Sachverständiger nimmt Arbeit auf


Ort: NRW / Lengerich / Kreis Steinfurt
Erster tödlicher Unfall im Kreis Steinfurt dieses Jahr
Fußgänger überquert die Straße und wird von einem PKW erfasst - Opfer wird in den Seitenraum geschleudert und ist sofort tot - PKW Fahrer kommt mit Schock ins Krankenhaus


 


Share