Schlagwort-Archive: Fahrzeuge

Einsatzleitwagen ELW

Fahrzeugdaten

Funkrufname: FL-Lng-ELW
In Dienststellung: 2008
Kennzeichen: ST-FW303
Hersteller: Ford/Pütting
Fahrzeug: Transit
Leistung: 115PS/85 kW
Besatzung: 1/2
Beladung: Zwei Funkarbeitsplätze 2m/4m Analog Funk, Digitalfunk, Mobilfunktelefon, PC mit Internetanbindung, Fax, Stromagregat, Wärmebildkamera, Ziehfix

Share

Gelenkmast B32

Fahrzeugdaten

Funkrufname: FL-Lng-GM30
In Dienststellung: 2010
Kennzeichen: ST-FW1035
Hersteller: Metz
Fahrzeug: Mercedes Econic 1833
Leistung: 326PS/240kW
Besatzung: 1/2
Beladung: Rettungskorb für 5Personen max.550kg Belastung, Atemluftversorgung über feste Leitung zum Rettungskorb, Stromerzeuger mit fester Stromversorgung 230V/400V im Rettungskorb, Beleuchtung 2x 1000Watt im Korbboden, Wassermonitor 3800l/min bei 8bar am Rettungskorb mit Fernbedienung

Share

Tanklöschfahrzeug TLF16/25-1

Fahrzeugdaten

Funkrufname: FL-Lng-TLF3000-1
In Dienststellung: 1994
Kennzeichen: ST-2294
Hersteller: Schlingmann
Fahrzeug: MAN 12.232
Leistung: 232PS/170kW
Besatzung: 1/2
Beladung: technische Beladung für einen Löschangriff, Wassertank 2400l, Feuerlöschkreiselpumpe 1600l/Min, Sprungretter

Share

Tanklöschfahrzeug TLF16/25-2

Fahrzeugdaten

Funkrufname: FL-Lng-TLF3000-2
In Dienststellung: 1999
Kennzeichen: ST-2360
Hersteller: Schlingmann
Fahrzeug: Mercedes 1124
Leistung: 240PS/177kW
Besatzung: 1/5
Beladung: technische Beladung für einen Löschangriff, Wassertank 2500l, Feuerlöschkreiselpumpe 1600l/Min.,4 Atemschutzgeräte PA

Share

Tanklöschfahrzeug TLF4000

Fahrzeugdaten

Funkrufname: FL-Lng-TLF4000
In Dienststellung: 06/2017
Kennzeichen: ST-FW1024
Hersteller: Schlingmann
Fahrgestell: MAN TGM 18.340 4×4 BB
Radstand: 4200 mm
Zul. Gesamtgewicht: 18 000 kg
BxHxT: 2,50 x 3,45 x 7,95 m

Der Aufbau des TLF ist in Modulbauweise ausgeführt und besteht aus drei Modulen:
1. Vorderes Geräteraummodul mit zwei tiefgezogenen Geräteräumen und Durchlademöglichkeit
2. Tankmodul (5000 l Wasser + 500 l Schaummittel)
3. Hinteres Geräteraummodul mit zwei seitlichen Geräteräumen und einem Heckgeräteraum

Ausgestattet ist das TLF u.a. mit:
– Schlingmann S3000 (FPN 10-3000)
– Schnellangriffshaspel mit elektrischer Aufspulvorrichtung
– Schaum-Wasser-Werfer 2400 l/min
– Druckzumischanlage Schlingmann AutoMix 30 DE
– LED-Umfeldbeleuchtung
– Pneumatischer Lichtmast mit 4 LED-Scheinwerfern
– LED-Heckabsicherung
– Rückfahrkamera
– Ausziehwände für Werkzeuge
– Hygienewand

Fotos folgen

Share

Tanklöschfahrzeug TLF24/50 steht zum Verkauf

Unser TLF24/50 steht zum Verkauf in einer Auktion bei www.zoll.de

https://zoll-auktion.de/auktion/auktion.php?id=546175

Die Auktion endet Fr., 15.12.2017 – 07:53 Uhr

 

Fahrzeugdaten

Funkrufname: FL-Lng-TLF4000
In Dienststellung: 1987
Kennzeichen: ST-2647
Hersteller: Schlingmann
Fahrzeug: MAN 19.291
Leistung: 291PS/214kW
Besatzung: 1/2
Beladung: Feuerlöschkreiselpumpe 2400l/8bar, Wassertank 5000l, Schaumtank 500l, Wasserwerfer 60m Wurfweite.

Share

Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug HLF20

Fahrzeugdaten

Funkrufname: FL-Lng-HLF20
In Dienststellung:  6/2017
Kennzeichen: ST-FW1044
Hersteller: Schlingmann
Leistung: 290 PS / 213 kW
Besatzung: 1/8

Fahrgestell: MAN TGM 13.290 4×4 BL
Radstand: 4250 mm
Zul. Gesamtgewicht: 15 500 kg
BxHxT: 2,50 x 3,30 x 7,70-8,55 m

Ausstattungen:
– Feuerlöschkreiselpumpe Schlingmann S2000 (FPN 10-2000)
– Druckzumischanlage Schlingmann AutoMix 30 DE
– Löschwasserbehälter 2600 l
– Schaummitteltank 120 l
– LED-Umfeldbeleuchtung
– Pneumatischer Lichtmast mit 6 LED-Scheinwerfern
– LED-Heckabsicherung
– Rückfahrkamera
– Gruppenkabine SMK+
– 4 PA im Mannschaftsraum
– Sprungpolsterentnahmehilfe
– Hygienewand
– EPH Schlauch und Verkehrsabsicherung
– Mechanische Leiterentnahmehilfen
– Schnellangriffshaspel

Share

Löschgruppenfahrzeug LF16/12 steht zum Verkauf

Unser LF16/12 steht zum Verkauf in einer Auktion bei www.zoll.de

546319https://zoll-auktion.de/auktion/auktion.php?id=546175

Die Auktion endet Fr., 15.12.2017 – 13:40 Uhr

Fahrzeugdaten

Funkrufname: FL-Lng-LF20
In Dienststellung: 1992
Kennzeichen: ST-2466
Hersteller: Ziegler
Fahrzeug: Mercedes Benz 1222 AF
Leistung: 240PS/177kW
Besatzung: 1/8
Beladung: technische Beladung für einen Löschangriff, Feuerlöschkreiselpumpe 1600l/min, Tankinhalt 1200l, technische Hilfeleistungsbeladung Schere Spreize, Stromagregat, Lichtmast

Share

Löschgruppenfahrzeug LF16TS

Fahrzeugdaten

Funkrufname: FL-Lng-LF16TS
In Dienststellung: 1986
Kennzeichen: ST-2889
Hersteller: Lentner
Fahrzeug: Mercedes Benz 1113
Leistung: 168PS/124kW
Besatzung: 1/8
Beladung: technische Beladung für einen Löschangriff, Feuerlöschkreiselpumpe FP 16/8 1600l/Min-8bar, Tragkraftspritze TS 8/8 800l/Min-8bar, Schlauchreserve

Share

Rüstwagen RW2

Fahrzeugdaten

Funkrufname: FL-Lng-RW
In Dienststellung: 1986
Kennzeichen: ST-2178
Hersteller: Schlingmann
Fahrzeug: Mercedes Benz 1224
Leistung: 240PS/177kW
Besatzung: 1/2
Beladung: Technische Hilfeleistung, Notstromagregat 20 kVa, Seilwinde, Lichmast

Share

Wechselladerfahrzeug mit AB-DEKON-V

Fahrzeugdaten

Kreisbestand in Lengerich stationiert.
Funkrufname: FL-Lng-WLF
In Dienststellung: 2012
Kennzeichen: ST-FW9003
Hersteller: Dönges
Fahrzeug: Scania 124G (Baujahr 2003)
Leistung: 470PS/345kW
Besatzung: 1/1

Abrollbehälter: AB-DEKON-V
Beladung: Verletzten Dekontaminationsplatz, 2 Schnellaufbauzelte, Warmluftheizungsanlage,Stromerzeuger, Powermoon.

Share