Archiv des Autors: mspelten

Münster Marathon

Fit for Fire – Unsere Fitness für Ihre Sicherheit
Unter diesem Motto startete die Feuerwehr Lengerich am vergangenen Wochenende beim 14. Volksbank Münster Marathon. Zwischen den 8500 Sportlern waren Tobias Tuchen, Stefan Lauxtermann, Sven Reinecke und Franzi Lubberich beim Staffelmarathon auf der Strecke. Eine großartige Leistung zeigten Carsten Meyer, Björn Berlemann, Thomas Kipp und Daniela Windmöller. Sie liefen die gesamte Marathondistanz von 42,195 km.
Es standen vor allem der Teamgeist und die körperliche Fitness im Mittelpunkt. Beides ist wichtig, da die Feuerwehrmänner und -frauen bei den Einsätzen oft an ihre körperlichen Grenzen gehen.
Nach bereits 4:05.59 war auch der letzte Starter der Feuerwehr Lengerich wieder im Ziel auf dem Prinzipalmarkt.
Besonders zu erwähnen ist hier die Leistung von Daniela Windmöller, in der Sonderwertung für den WL-Bank Studenten Cup erzielte sie den 2. Platz in der Altersklasse W30. Diese Ergebnisse belegen, dass sich die Lengericher im Ernstfall auf ihre Feuerwehr verlassen können. Die Laufgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Lengerich trainiert mindestens 2x pro Woche um fit zu sein für den nächsten Lauf, aber vor allem für den nächsten Einsatz.

Share

Hermannslauf

26.04.2015
Einfach ein Lauf den man gemacht haben muss …..
Bei bestem Laufwetter haben sich in diesem Jahr Daniela Windmöller, Björn Berlemann und Carsten Meyer auf die 31,1 km lange und mit ca. 600 Höhenmeter gespickte Strecke gewagt.
Nach etwas über 3 Std. waren wir wieder alle wieder gesund und munter im Ziel „wink“-Emoticon
hermannslauf

Share

Osterlauf Steinbeck

4.04.2015
Dank der Initiative von Sven sind wir beim Osterlauf in Steinbeck gestartet.
Bernd Tuchen, Sven Reinecke, Christopher Niggenaber, Stefan Lauxtermann und Carsten Meyer haben sich auf den Weg gemacht.
Ein grosses DANKE SCHÖN an Johann Pies unserem Driver !!!
Hier nun neben den Bildern eine kurze Zusammenfassung:
Cooler Driver …… ne verdammt kalte Brise…….rosa Hose……..Bernd nicht zu stoppen………Stefan in Fahrt…….Christopher auf den Stufen………eine Sahnetorte……zu viele Haselnüsse…..ganz viel Spass !!
Tagesmotto: Das ist nicht immer so ……( bis auf den Spass natürlich )
osterlauf

Share

Ibbenbürener Klippenlauf

28.03.2015
Unser erster Laufevent der Saison 2015 !!!
Thomas, Daniela, Björn und Carsten sind gemeinsam gestartet und kamen wieder gemeinsamnach 24,7 km mit ins Ziel..
… Bernd hat die 12,4 km gerockt.
Matschig…nass…hügelig…aber super Stimmung unterwegs…Kuchen und Nussecken … Lecker ….Spaß hat es gemacht…ob wir nächstes Jahr wieder starten…aber SICHER !!!klippenlauf

Share

16.02.2016
Die Feuerwehrmänner Frank und Christopher der freiwilligen Feuerwehr Lengerich haben uns in der Kita besucht. Gemeinsam haben wir über die Aufgaben der Feuerwehr, über gutes und schlechtes Feuer gesprochen sowie die Ausrüstung kennen gelernt und ausprobiert. Die Kinder waren mit Begeisterung und Interesse dabei und haben viel gelernt an diesem tollen Nachmittag.

Katrin Keller
Familienzentrum
Kita Münsterstraße

Share

Ansprechpartner für Kindergärten

Brandschutzerziehung war das Thema eines Gesprächsabends,
zu dem die Lengericher Wehr Mitarbeiterinnen der
Kindergärten eingeladen hatte.

LENGERICH. Das Team der Brandschutzerziehung/ Brandschutzaufklärung (BeBa) der Lengericher Feuerwehr hatte Mitarbeiterinnen der Lengericher Kindergärten zu einem Informationsabend eingeladen. Die Wehr stellte nach eigenen Angaben den 24 erschienenen Gästen ihr Konzept zur Brandschutzerziehung vor. Das Interesse an diesem Thema habe in jüngster Zeit zugenommen. Vorgestellt wurden an diesem
Abend die gegenseitigen Erwartungen an die Brandschutzerziehung. Einige Aspekte wurden, so teilt die Wehr mit, bereits eingearbeitet, weitere werden im Lauf der Zeit folgen. Ab sofort stehen vier Brandschutzerzieher/- Ausbilder als Ansprechpartner für die Kindergärten bereit. In Zukunft soll das Konzept – angepasst an die jeweiligen Bedürfnisse – auf Grundschulen und weiterführende Schulen übertragen werden.

Danke an die Westfälischen Nachrichten, die diesen Artikel verfasst haben, und uns zur Verfügung gestellt haben.

Share

Höllenauf

Achtung Höllenläufer!!!

Das erste neue Hindernis für den Höllenlauf haben wir gesichert. Wir können Euch schon jetzt versprechen, dass Eure Muskeln nach dem Lauf brennen werden. Totale Erschöpfung, Jubelschreie und Glücksgefühle werden den 3. Höllenlauf begleiten.

Feuerwehr Lengerich war auch dabei.

Share

Bist du dabei?

Wenn du 12 Jahre alt bist, oder älter, lust hast zu Musizieren, dann besuch uns doch unverbindlich jeden Montag Abend um 20:00 Uhr bei der Feuerwehr Lengerich.

Du kannst bei uns Trommel, Fanfare, Piccolo Flöte und Lyra spielen. (Kenntnisse solltest du allerdings schon mitbringen.)

Wir freuen uns auf dich.

Share

Zug 1 Gruppe 2


Lars Neier
Gruppenführer


Martin Deiters
1.stellv.Gruppenführer


Mathias Spelten
2.stellv.Gruppenführer


Andre Teepe

christina-rippin
Christina Rippin


Kevin Isaak


Marcel Vierke


Markus Haudek

markus-kasselmann
Markus Kasselmann


Sascha Plantholt


Sebastian Sonnen


Tim Fischer

Share